DOXA – Forecast Service Die Vorhersage für den Energiebedarf

DOXA Energy forecast bietet ihnen eine Lösung im Umgang mit der wachsenden Komplexität der Energiebilanzierung. Neue Verbrauchs- und Einspeisearten sowie eine steigende Anzahl an Marktlokationen mit viertelstündlicher Messung zwingen alle Energieversorger zukünftig das Verbrauchsverhalten ihrer Kunden besser zu kennen, um individuelle Tarife anbieten zu können und gleichzeitig das Ausgleichsenergierisiko zu mindern.

Das System bietet im Kern ein umfangreiches Portfolio an über 6000 klassifizierten Last-und Erzeugungsprofilen. Diese können über ihre Attribute abgerufen und für Anwendungsfälle in unterschiedlichsten Marktrollen genutzt werden. Der Nutzen dieser zuverlässigen Services liegt in der Ersparnis der Verwaltung und Pflege von Massendaten. Eine stetige Qualitätssicherung sorgt  für vollständige und plausible Daten.


Vorhersage für den Energiebedarf mit dem DOXA – Forecast Service


Wenn Sie das Video abspielen, sendet YouTube Ihnen einige Cookies!
Accept & Play Accept for All Videos & Play
×

Doxa bündelt die Prozesse im Energiedatenmanagement in webbasierten Services

 

 

  • Marktlokationsscharfe Energiebilanzierung anhand von 6000 Referenzprofilen
     
  • Tarifierung der elektrischen Arbeit und Angebotslegung
     
  • Ersatzwertbildung und Plausibilisierung von Messwerten
     
  • Langzeitbeschaffung  inkl. Kampagnenunterstützung
     
  • Erstellung von Mischprofilen auf Basis des eigenen Kundenbestands
     
  • Finetuning der Fahrpläne (Revisionssicher)

 

Das leistet DOXA

 

Über eine moderne Schnittstelle sind diese Services einfach in Ihre Systemwelt integrierbar oder über eine Weboberfläche abrufbar.

Downloads

DOXA – Forecast Service Produktblatt
Passend zu DOXA: Churn Prediction für Energiebeschaffung Produktblatt

Ihr Ansprechpartner

Marco Hünecke
Digitale Transformation
Product Owner DOXA
Telefon: +49 391 2436 1566
E-Mail senden »

© regiocom SE 2022. Alle Rechte vorbehalten.