Operatives Regulierungsmanagement mit rcRegMan

Effizientes Aufgaben- und Datenmanagement – nachvollziehbar, vollständig, qualitätsgesichert

Mit dem rechtlichen Rahmen zur Umsetzung und Regulierung eines wettbewerbsorientierten Energiebinnenmarktes durch die Europäische Union werden einheitliche Wettbewerbsbedingungen aller Mitgliedsstaaten angestrebt. In Deutschland wurden die EU-Vorgaben 2005 mit der zweiten Novelle des Energiewirtschaftsgesetzes in nationales Recht umgesetzt. Seit diesem Zeitpunkt müssen Energieversorger den Regulierungsbehörden sowie anderen Institutionen und Verbänden eine Vielzahl an Daten liefern. Ebenfalls seit 2005 bietet die regiocom GmbH dafür die effiziente Softwarelösung – rcRegMan.

Nutzen Sie die Vorteile von rcRegMan für Ihr operatives Aufgaben- und Datenmanagement und kommen Sie Ihren Regulierungspflichten jederzeit umfassend nach – mit voller Kontrolle und höchster Effizienz.

Die regulatorischen Pflichten und Vorgaben sind äußerst vielschichtig. Sie befinden sich im steten Wandel und nehmen in Anzahl, Umfang sowie Komplexität zu. Neben der Strategie zur Netzsteuerung/-planung und der Erstellung eines übergreifenden Handlungsrahmens rückt in Unternehmen vor allem das Daten- und Informationsmanagement in den Fokus, um eine langfristige Konsistenz der Daten zu gewährleisten und alle regulatorischen Berichtspflichten zu erfüllen. Das operative Regulierungsmanagement muss dabei dem wachsenden Effizienzdruck gerecht werden.

rcRegMan ist ein komfortables Werkzeug zur umfassenden Erstellung  und revisionssicheren Dokumentation interner und externer Anfragen.  Mit den Zusatzmodulen VERS, KALK und FORM.

 

Unsere Kernfunktionalitäten bieten dem Regulierungsmanagement eines Unternehmens zahlreiche Vorteile:

  • Einfache Zerlegung komplexer Anfragen in Teilaufgaben mit  Überblick über die einfließende Datenbasis
  • Steuerung der Datenerhebung fachabteilungs- und mitarbeiterübergreifend  mit verschiedenen Verantwortlichkeiten und integrierter Terminüberwachung
  • Kontaktverwaltung und Kontakthistorien für jede Art der Kommunikation
  • Verbindliche und unternehmensweit einheitliche Definition von Kennzahlen
  • Nachvollziehbarkeit komplexer Kennzahlen durch hinterlegte Quelldokumente und Berechnungsstrukturen
  • Automatisiertes Befüllen von Abfragedokumenten (z. B. Monitoring-Bögen) anhand qualitätsgesicherter Daten, führt zu einer geschlossenen Qualitätssicherungskette
  • Standardobjektabgleich erleichtert die Datenerhebung und  -lieferung durch vordefinierte Inhalte (BNetzA-konform)
  • Überblick über alle Pflichten im Jahresverlauf durch den Regulierungskalender
  • Verwendung als zentrale Datenbank für alle Unternehmenskennzahlen; integriertes Business Intelligence Modul zur Kennzahlenauswertung als Grundstein für ein solides Unternehmenscontrolling

 

Nutzen Sie die Vorteile von rcRegMan für Ihr operatives Aufgaben- und Datenmanagement und kommen Sie Ihren Regulierungspflichten jederzeit umfassend nach – mit voller Kontrolle und höchster Effizienz.

TERMINE