FAQ

Antworten auf Ihre häufig gestellten Fragen rund um den Bewerbungsprozess erhalten Sie hier.

1.    Welchen Weg der Bewerbung bevorzugt die regiocom?

Bei regiocom können Sie sich per Post oder per Email bewerben. Wir bevorzugen eine Bewerbung per Email.

2.    Was muss ich bei einer E-Mail-Bewerbung beachten?

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Anhänge virengeprüft sind. Infizierte Bewerbungen erreichen uns nicht, da diese vom System unmittelbar gelöscht werden. Die Anlagedokumente sollten in Summe nicht größer als 3 MB sein. Wir bevorzugen dabei die Dateiformate PDF oder MS-Word. Weiterhin geben Sie bitte auch bei einer E-Mail-Bewerbung immer Ihre postalische Adresse an. An eine E-Mail-Bewerbung stellen wir dieselben Anforderungen wie an eine postalische Bewerbung, d.h. sie sollte formal korrekt und mit Anschreiben und Lebenslauf versehen sein. Bitte fügen Sie alle notwendigen Zeugnisse, Zertifikate etc. bei.

Bitte versehen Sie Ihre PDF-Dokumente nicht mit einem Passwort.

3.    Wie sieht der Bewerbungsprozess bei regiocom aus?

  

    I.        Eingang Ihrer Bewerbung

Der Weg in unser Unternehmen führt zunächst über Ihre Bewerbung per Email oder per Post.

    II.        Vorauswahl

Unsere Referenten und die Fachabteilung gleichen Ihre Qualifikationen mit dem Anforderungsprofil der zu besetzenden Stelle ab. Je nach Stellenprofil, Resonanz oder Zuschnitt Ihrer Bewerbung kann dies einige Zeit in Anspruch nehmen.

   III.        Persönliches Gespräch/Assessment Center (AC)

Kandidaten, die uns von ihrer grundsätzlichen Eignung und Motivation überzeugen konnten, möchten wir gerne persönlich kennenlernen. Wir laden Sie daher zu einem Gespräch ein, bei dem wir mehr über Ihre bisherigen beruflichen Erfahrungen sowie Ihre sozialen und fachlichen Kompetenzen erfahren möchten. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir über die Position, regiocom als Unternehmen und Arbeitgeber sowie gegenseitige Erwartungen sprechen.

Für manche Positionen führen wir anstelle des Vorstellungsgespräches ein AC durch. Hierbei möchten wir vor allem Ihre sozialen und methodischen Kompetenzen in verschiedenen Situationen der angestrebten Position erleben.

  IV.        Entscheidung
In Folge des Erstgespräches bzw. ACs treffen wir eine Entscheidung über die weiteren Schritte im Bewerbungsverfahren.

Bei weiteren Fragen dazu erreichen Sie uns per Email unter jobs@regiocom-consult.com.

4.    Wie kann ich mich für eine Abschluss-/Studienarbeit bewerben?

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Ihren thematischen Vorstellungen vor Ihrem gewünschten Starttermin zu.

5.    Welche Studienrichtungen werden besonders gefragt?

Die Anforderung an den Studiengang richtet sich nach der individuellen Position und wird in Kombination mit der Berufserfahrung betrachtet. Besonders gefragt sind folgende Studiengänge: Informatik/Wirtschaftsinformatik, Informations-/Kommunikationstechnik und Betriebswirtschaftslehre. Auch andere Studiengänge können je nach Position interessant sein.

6.    Welche Dokumente und Unterlagen sollte meine Bewerbungsmappe enthalten?

In der Art und Weise Ihrer Präsentation und Selbstdarstellung sind Sie natürlich völlig frei. Damit Ihre Bewerbung jedoch in beiden Fällen formal unseren Erwartungen und Bearbeitungsprozessen entspricht, haben wir auf der Seite "Bewerbungstipps" die wichtigsten Tipps und Hinweise zusammengestellt, die Sie bei der Erstellung Ihrer Unterlagen beachten sollten.

7.    An wen wende ich mich, wenn ich Fragen zum Stand meiner Bewerbung habe?

Bitte nutzen Sie für Nachfragen stets die Kontaktdaten aus der jeweiligen Ausschreibung.

8.    Achtet regiocom auf den Datenschutz bei meiner Bewerbung?

Ja. Wir garantieren, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten nach den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes erfolgt.

9.    Wie lange bleiben meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzrichtlinie für sechs Monate gespeichert und dann gelöscht.

10.    An wen kann ich mich wenden, wenn ich weitere Fragen zu einer Bewerbung bei regiocom habe?

An unsere Personalsachbearbeiter per Email an jobs@regiocom-consult.com.